Workshop – Fördermittel für Ihr MINT-Projekt erfolgreich einsetzen

Einladung zum Workshop MINT-BSO –

Fördermittel für Ihr MINT-Projekt erfolgreich einsetzen

JIA Eschweiler   IMG_7236  IMG_6828  SKC

 

Liebe Netzwerkpartnerinnen und -partner,

liebe MINT-MacherInnen,

die MINT-Landschaft bietet vielfältige Möglichkeiten, spannende und praxisnahe Projekte und Maßnahmen in Kooperation zwischen Schule und Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen, um Schülerinnen und Schüler frühzeitig für MINT zu begeistern und mit zukünftigen Fachkräften in Kontakt zu kommen.

Sie sind daran interessiert… den MINT-Unterricht mit mehr Praxisbezug zu beleben?

Sie sind daran interessiert… zusammen mit Schülerinnen und Schülern ein Projekt umzusetzen?

Sie sind daran interessiert… neue Partner zu finden, mit denen Sie gemeinsame Ihre MINT-Idee umsetzen können?

Sie setzen bereits mit (Hoch-)Schulen bzw. Unternehmen Projekte, Kurse, Maßnahmen für Schülerinnen und Schüler um?

Prima! Dann möchte wir Sie herzlich zu einem interaktiven Workshop zum Thema „MINT-BSO – Fördermittel für Ihr MINT-Projekt erfolgreich einsetzen“ einladen.

Zusammen mit Vertretern der zdi-Landesgeschäftsstelle geben wir Ihnen im Rahmen des Workshops einen Überblick über die MINT-BSO-Fördermittel, die unseren Partnern bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Verfügung stehen, und wie Sie förderfähige Maßnahmen gestalten können. Anhand von Best-Practice-Beispielen aus dem Netzwerk werden konkrete Projekte vorgestellt, bevor Sie die Möglichkeit haben aktiv im Rahmen von Diskussionsrunden Ihre Ideen und Ansätze auszutauschen.

Weiterführende Informationen zu den MINT-BSO-Mitteln erhalten Sie hier.

Stattfinden wird der Workshop am:

Donnerstag, 12. Mai 2016,

von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

im Verwaltungsgebäude Katschhof (Raum 305)

Johannes-Paul-II.-Str. 1

52062 Aachen

Wir freuen uns, Sie beim Workshop zu begrüßen und bitten um Anmeldung über das untenstehende Kontaktformular bis zum 4. Mai 2016.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Nach der Anmeldefrist werden Sie weitere Informationen zum Tagesablauf erhalten.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.