Startseite » Wettbewerbe

Wettbewerbe

Herausforderungen außerhalb der Schule

Im zdi-Netzwerk Aachen haben Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum in die MINT-Welt einzutauchen. Im Rahmen von Wettbewerben und Ferienangeboten können die jungen Forscher auch in ihrer Freizeit MINT-Luft schnuppern.

 


 zdi-Roboterwettbewerb am 22. April 2015 in Aachen

 

Der zdi-Roboterwettbewerb wird nächstes Jahr bereits zum 10. Mal ausgerichtet.imagesCABTNWNF

Für den Roboterwettbewerb 2015 hat zdi eine eigene Spielaufgabe entwickelt: „Nachhaltige Nahrungsmittelproduktion“ heißt das Motto, das für Robot-Game (gemischte Teams) gilt.

Beim Wettbewerb treten bis zu 14 Schülerteams in den einzelnen Regionalentscheiden gegeneinander an und müssen mit ihren LEGO Mindstorms-Robotern in einer vorgegebenen Zeit eine bestimmte Abfolge von Aufgaben erledigen.

Veranstalter des Regionalentscheids in Aachen ist das zdi-Netzwerk Aachen.

Die wichtigsten Daten für Aachen im Überblick:

  • Die Regionalentscheide der Robot-Game-Wettbewerbe finden an zehn Standorten statt (u.a. Aachen, Bielefeld, Paderborn, Wuppertal, Duisburg)
  • Für das Finale qualifizieren sich die Sieger der zehn Robot-Game-Wettbewerbe.
  • Das Finale wird am 20.06.2015 in der RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr stattfinden.
  • Freischaltung der Anmeldung für Schulen ab 15. Dezember 2014; 10 Teamplätze werden durch das zdi-Netzwerk Aachen für die Schulen reserviert
  • Startberechtigt sind jeweils zwei Teams aus derselben Schule; teilnehmen können alle weiterführenden Schulen
  • Die Teammitglieder müssen zwischen 10 und 16 Jahren alt sein, die Teamgröße beträgt einheitlich mindestens 3 und maximal 10 Mitglieder.
  • Insgesamt stehen 14 Startplätze für den Regionalentscheid in Aachen zur Verfügung.
  • Für jedes Team fällt eine Teilnahmegebühr von 100,00 EUR zzgl. MwSt. an; bei Anmeldung bis zum 15.01.2015 und Antritt am 22. April 2015 wird das Startgeld durch das zdi-Netzwerk Aachen für die Mitgliedsschulen erstattet

 

Für Rückfragen können Sie sich gerne an die Koordinierungsstelle des zdi-Netzwerkes Aachen wenden

Mehr Informationen unter: http://www.zdi-portal.de/wettbewerbe/zdi-roboterwettbewerb/

 


2. SolarKreativCup (2014)

Details

LM-stawag-solar-2013-0225bBeim diesjährigen Schülerwettbewerb der Stawag zum Thema Solarenergie können sich wieder Schülerteams nahezu aller Schulformen der Aufgabe stellen, ein möglichst kreatives Objekt zu bauen, das mit Solarstrom angetriebenen wird. Die dazu benötigten Materialen werden den Schüler und Schülerinnen in einem Solarbaukasten bereitgestellt. Die jungen Tüftler werden dabei von Aachener Unternehmen begleitet. Ein unabhängiger technischer Coach steht bei speziellen Fragen zum Baukasten zur Verfügung.

mehr…

 

 

 

 

 


 

Weitere Wettbewerbe:

 

zdi-Roboterwettbewerb

Details

Freude am spielerischen Umgang mit Technik, Spaß an Roboterkursen und das Arbeiten im Team sind zentrale Botschaften der jährlich ausgetragenen zdi-Roboterwettbewerbe, die sich seit 2006 großer Beliebtheit erfreuen. Auch im Wettbewerb 2014 wird die 2013 erstmals umgesetzte Regionalisierung weiter fortgeführt. Dies bedeutet eine intensive Einbindung einzelner zdi-Netzwerke in die Organisation von Regionalwettbewerben. Beteiligt sind die Einrichtungen in Bochum, Bottrop, Duisburg, Oberberg (Gummersbach), Kamp-Lintfort, Marl, Meschede und Mülheim.

Mehr Informationen unter: http://www.zdi-portal.de/wettbewerbe/zdi-roboterwettbewerb/

 


Mathematik-Olympiade

Details

Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, an dem über 250.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Sie hat eine bis in das Schuljahr 1961/62 zurückreichende Tradition. Die Mathematik-Olympiade bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre besondere Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet unter Beweis zu stellen. Der nach Altersstufen gegliederte Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 erfordert logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden. Die Teilnahme am Wettbewerb regt häufig zu einer weit über den Unterricht hinausreichenden Beschäftigung mit der Mathematik an. In den unteren Klassenstufen dominiert als Motiv oft der Spaß am rational-logischen Denken. Bei den Älteren besteht das Interesse dagegen mehr darin, eigene mathematische Fähigkeiten an der Bearbeitung anspruchsvoller Aufgaben zu erproben, zu festigen und weiterzuentwickeln.

NRW-Landesberautragter: OStR Ralf Wambach, Wallgraben 26, 47877 Willich, Tel: 02154 811251, e-mail: ralf.wambach@t-online.de

Mehr Informationen unter: http://www.mathematik-olympiaden.de/faqs.html

 


 

 Känguru der Mathematik

Details
  • ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 50 Ländern
  • ein Wettbewerb, der einmal jährlich – am 3. Donnerstag im März – in allen Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet und als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben wird
  • eine Veranstaltung, deren Ziel die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen ist, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern soll
  • ein Wettbewerb, bei dem in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 3/4 und 5/6 bzw. je 30 Aufgaben in den Klassenstufen 7/8, 9/10 und 11-13 zu lösen sind
  • ein Wettbewerb mit großen Teilnehmerzahlen: in Deutschland sind sie von 184 im Jahr 1995 auf über 850.000 im Jahre 2013 gestiegen

…im Jahr 2014 bereits zum 20. Mal!

Mehr Informationen unter: http://www.mathe-kaenguru.de/wettbewerb/ablauf/index.html

 


 

Informatik-Biber

Details

Schülerinnen und Schüler können sich nicht eigenständig zum Wettbewerb anmelden. Für jede Schule, die beim Informatik-Biber mitmachen möchte, muss (mindestens) ein Koordinator/eine Koordinatorin bestimmt werden. Diese/Dieser meldet sich dann auf der Wettbewerbsseite an. Sobald der Koordinator/die Koordinatorin registriert ist, können die Schülerinnen und Schüler registriert werden. Die Anmeldung der Schüler erfolgt jeweils ab September.

Mehr Informationen unter: http://informatik-biber.de/teilnehmen/ablauf.html

 


 

Weitere Wettbewerbe im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich finden Sie hier:  http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/organisation/abteilung04/dezernat_43/begabungsfoerderung/wettbewerbe/mathematik/index.html